Willkommen beim Forum Pergolenviertel!

Aktuelles

Der Betreiber dieser Website kann keine Wohnungen oder Wohnungsinteressenten direkt vermitteln. Bitte informieren Sie sich unter „Wer baut was?“ über den Stand der Planung und wenden Sie sich bei Interesse direkt an die dort genannten Bauträger.

Der aktuelle Pergolenviertel Newsletter Nr. 6 ist Ende September erschienen und kann hier heruntergeladen werden. Wenn Sie alle 3-6 Monate Neuigkeiten aus dem Pergolenviertel zugeschickt bekommen möchten, registrieren Sie sich doch für den Newsletter des Forum Pergolenviertel.

Die Freie und Hansestadt Hamburg führt von Mai 2017 bis voraussichtlich Ende November 2017 den Neubau einer Lärmschutzwand entlang der Güterumgehungsbahn durch. Hier finden Sie eine Information für die Anwohnerinnen und Anwohner, die ab dem 24. Mail 2017 in der Nachbarschaft verteilt wird.

Die Arbeiten für den Bau des nördlichen Bereichs des zukünftigen Wohngebietes ‚Pergolenviertel‘, am Ostrand der City-Nord gelegen, haben begonnen. In den letzten Monaten wurden die Leitungen verlegt und die Baustraßen erstellt. Die erste Hochbaustelle auf Baufeld 1 ist seit Ende August 2017 in Betrieb.

Seit dem 15.8.2016 werden die in Nord-Süd-Richtung verkehrenden Radfahrer zwischen der Hebebrandstraße/ Sengelmannstraße und Saarlandstraße/ Alte Wöhr umgeleitet. Die Details der Umleitung entnehmen Sie bitte dem angehängten Plan Pergolenviertel, Umleitung Radfahrer.

Auch die Fußgänger zwischen dem südlichen Ausgang der S-Bahn Station ‚Rübenkamp‘ und der City-Nord (gegenwärtig ‚Dakarweg‘) werden auf einen provisorisch errichteten, beleuchteten Weg umgeleitet. Die Details hierzu entnehmen Sie bitte dem angehängten Plan Pergolenviertel, Umleitung Fußgänger.

Die zweite Antragsphase zum Bundesförderprogramm „Klimaschutz im Radverkehr“, ist abgeschlossen und wurde positiv beschieden! Die Mobilitätberatung wird ein Aufgabenfeld des zukünftigen Quartiersmanagements sein. Diese soll 2018 seine Arbeit aufnehmen.

Die Konzeptausschreibung für die Baufelder 5 und 6 sind abgeschlossen, die Grundstücke mit vielfältigen Nutzungen inkl. ca.120 Wohneinheiten wurden der Hansa Baugenossenschaft anhand gegeben. Weiterführende Infos finden Sie unter Wer baut was?

Das Protokoll der Sitzung des 19. Forum Pergolenviertel ist online. Unter Downloads können Sie es herunterladen.

Die Vergaben der Grundstücke an Bauherren für die Gebäude auf den Baufeldern  1-7 sind entschieden, weiterführende Infos finden Sie unter Wer baut was?