Die Kleingärten

Die Kleingartenflächen der Vereine Heimat und Ohlsdorf wurden am 01.12.2015 an die Stadt zurückübertragen. Die auch zukünftig verbleibenden Kleingartenflächen im nördlichen Pergolenviertel wurden bereits zum Schutz eingezäunt. Die Ersatzfläche beim Anzuchtgarten an der U-Bahnstation Saarlandstraße ist fast fertig und steht im Sommer 2016 zur Verfügung. Der weitere Zeitplan zur Herrichtung der circa 160 Kleingartenparzellen sieht wie folgt aus: Die Nachverdichtung der Kleingärten innerhalb der im B-Plan ausgewiesenen Dauerkleingartenflächen im Norden wird Anfang 2016 abgestimmt und ab Herbst 2016 ausgeführt, so dass die Gärten zur Saison 2017 in neuer nachverdichteter Form wieder zur Verfügung stehen. Für die Gärten in der Kleingartenfläche im südlichen Pergolenviertel gilt der Terminplan zeitversetzt um genau ein Jahr.

Bei Interesse an einem Kleingarten im nörlichen Pergolenviertel wenden Sie sich bitte an den Kleingartenverein „Heimat“.